Thursday, August 04, 2005

heisser Bus, kalter Bus

Ich frage mich oft im Bus ob die Busfahrer zu ihrer Insasse überhaupt denken. Noch schlimmer, ob die vielleicht nicht uns absichtlich von Büsse anekeln wollen (ohne Kunde ist man ja endlich im Ruhe). Oder vielleicht glauben sie, es gefälle uns.

Tat ist, ich frage mich immer warum im August (oder Juli auch) die Heissung an ist, und das an volle Kraft ! Es ist draussen um 9Uhr schon mehr als 20 Grad, die Sonne scheint, aber nein, es soll im Bus 28 Grad sein!

Heute war es auch was ähnlich. Nein. Schlimmer eigentlich. Was Schade ist, es gibt jetzt im Bus dieses Teufelzeug aus Amerika: Klima-Anlagen... Natürlich hat den Bus fahrer die Idee, es an zu machen, und natürlich so stark wie möglich! Nicht zu sagen uber die Umwelt schaden, und alle Energie misbraucht das es impliziert. Also draussen ist es am Ende Nachmittag 27 Grad, aber im bus nur 20, mit einer schöne kalte Luft von der Decke auf der Schulter. Ich hatte fast vergessen, wie Winter unangenehm ist... Und bald bin ich auch krank!

Könnten vielleicht nicht die Menschen ein bisschen mehr Respekt für die Natur haben?

No comments:

Post a Comment